Abschleppdienst PAUK dein Freund und Helfer

Verkehrsunfall zwischen PKW und Polizeifahrzeug

???????????????????????????????Schwerer Unfall in Wien. In Wien-Neubau ereignete sich am 28.11 um 02:35 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Polizeifahrzeug, bei dem drei Personen schwer verletzt wurden. Ein 22-jähriger Lenker fuhr mit vier weiteren Insassen (20- bis 28 Jahre) in der Neustiftgasse Richtung Gürtel und wollte die Kreuzung mit der Kaiserstraße geradeaus übersetzen. Das Polizeifahrzeug war mit einem 29-jährigen Lenker und einer 24-jährigen Beifahrerin besetzt und fuhr in die Kreuzung Kaiserstraße Richtung Mariahilfer Straße. Dort kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch das Polizeiauto gegen einen Ampelmasten, gegen ein Verkehrszeichen und in weiterer Folge gegen zwei parkende Autos geschleudert wurde und auf der rechten Seite zu liegen kam. Beide Polizisten mussten durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Durch den Unfall wurden der Lenker und ein weiterer Insasse des Privat-PKW, sowie die 24-jährige Beamtin schwer verletzt. Für die Polizistin besteht Lebensgefahr. Ein beim 22-jährigen Lenker durchgeführter Alkovortest verlief positiv, eine Atemalkoholuntersuchung verweigerte der Mann. Ein weiterer Beifahrer des Privat-PKW und der 29-jährige Lenker des Dienstfahrzeuges wurden leicht verletzt. Es entstand schwerer Sachschaden.

This entry was posted in abschleppdienst. Bookmark the permalink.

Comments are closed.